Adobe-Konten gehackt

Heute morgen las ich auf Twitter, dass bei Adobe.com, dem weltgrößten Anbieter von Kreativ- und Design-Software (Photoshop, Dreamweaver etc.) und der Creative Cloud, 2,9 Millionen Nutzerkonten gehackt worden sind (KLICK). Eventuell wurden auch hinterlegte Zahlungsdaten, E-Mail-Adressen und der Name des Nutzers öffentlich. Nach dem Check meines E-Mail-Postfachs, lag auch schon die Nachricht von Adobe vor. […]

Weiter...