2 Comments

  1. HaGeo
    2011, 5. April @ 5:40 pm

    Tolle Aufnahmen! Sind die im RAW-Format gemacht und dann bearbeitet?

    Reply

    • Little-Devil
      2011, 6. April @ 8:28 am

      Hallo Hans-Georg
      Vielen Dank 😉
      Du wirst es kaum glauben, aber ich nutze seit einiger Zeit für Fotos mein Samsung-Handy M8800PIXON mit einer 8MP-Kamera und bin damit größtenteils zufrieden. Danach überspiele ich die Bilder auf den PC, öffne mein Bild-Bearbeitungsprogramm, fertige ein Bild mit “Heller und mehr Kontrast”, und eins mit “Dunkler und mehr Kontrast ” an. Diese beiden und das Ausgangsbild lade ich dann in das Programm PHOTOMATIX und erstelle darin zunächst ein automatisches HDR-Bild, das ich dann noch mit diversen Einstellungsmöglichkeiten verändere.

      Allerdings merke ich dabei auch, dass die Qualität eines Handy-Bildes, auch mit einer überdurchschnittlich guten Kamera für derartige Geräte angefertigt, doch schnell an ihre Grenzen kommt. Ich denke, mit einer digitalen Foto-Kamera lassen sich viel bessere Ergebnisse erzielen. Aber da muss man investieren und bis dahin reicht mir mein M8800 noch.

      Es freut mich dann natürlich insbesondere, wenn die Bilder gefallen :mrgreen:

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.